Special_Deal_2 - 728x90

Einträge: Beiträge | Kommentare

leader

Gestern im Apple Store: Lion, MacBook Air, Thunderbolt und Mac mini

Keine Kommentare

zeichen_006.jpgFreunde der weißen Apple Produkte sind um eines ärmer geworden: Das weiße MacBook gibt es seit gestern nicht mehr im Apple Store zu kaufen. Angeblich jedoch soll man das weiße MacBook als „educational-only“ vorerst noch kaufen können, das heißt nur Institutionen aus dem Bildungswesen können das weiße MacBook noch erwerben.

Ansonsten gab es folgende Neuerungen:

Die 8. große Mac-OS-X-Version, die veröffentlicht wurde. „Lion“, wie Apple die Version 10.7 von Mac OS X nennt, wird exklusiv über den  MacApp Store angeboten. Es ist die Server-Variante verfügbar (23,99 Euro) und ab August gibt es Lion bei Apple auch als USB-Drive (59,00 Euro), damit Lion für wirklich jeden verfügbar ist.

eine neue MacBook Air-Familie:

  • Die superdünnen Notebooks MacBook Air erfuhren ein Update. Es gibt ab sofort 4 neue Modelle sowohl beim Händler als auch im Apple Online-Store. Leider gibt es noch immer kein schwarzes MacBook Air, sondern nur eine silberne Version.

neue Mac minis:

  • Sie wurden ebenfalls aktualisiert und sind in 3 neuen Modellen erhältlich. Der Preis für den Mac Mini fängt bei 599,00 Euro an, die Variante mit Mac OS X Lion Server gibt es ab 999,00 Euro.

Thunderbolt Display:

  • Das Cinema Display heißt jetzt „Thunderbolt Display“. Damit kann Apple ab sofort den ersten Bildschirm mit Thunderbolt-Technologie zur Verfügung stellen. Der 27-Zoll große Bildschirm bietet neben der neuen Schnittstelle auch 3 USB 2.0-Ports, einen FireWire 800-Anschluss und einen Gigabit Ethernet-Anschluss. Das Thunderbolt Display kostet 999,00 Euro.
468 ad

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sechs − 1 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>