Einträge: Beiträge | Kommentare

Apple Online Store nun auch in China

Keine Kommentare

Der US-Computerhersteller Apple hat unter der URL apple.com.cn seinen eigenen Online- und App Store in China gestartet. Bislang gab es den App Store nur in englischer Sprache, ab sofort jedoch auf Chinesisch. Über den Online Store verkauft Apple sowohl das iPhone 4 als auch das iPad. Beide Geräte werden in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Mobilfunk-Carrier China Unicom, der die Exklusivvertriebsrechte besitzt, in China vermarktet. Nach mehreren Retail Stores gibt es jetzt auch den Apple Online Store im Reich der Mitte.

In einer Pressemitteilung wurde  die Eröffnung des neuesten Online Stores bekanntgegeben. Jetzt ist es auch in China möglich, Produkte mit einer Gravur versehen zu lassen und die Komponenten zu konfigurieren. In ganz China ist der Versand gratis.

Apple ist augenblicklich auf Expansionskurs in China. Das Unternehmen will bis Ende nächsten Jahres bis zu 25 neue Stores in China eröffnen.