Einträge: Beiträge | Kommentare

FoodControl: iOS-App spürt Kalorienbomben im täglichen Essen auf!

Keine Kommentare

Unsere Nahrung kann uns krank machen. Zu viel Zucker und zu viel Fett sorgen dafür, dass wir unserem Körper mehr Kalorien zuführen, als dieser benötigt. Die kostenlose App FoodControl von Abelssoft hilft schon beim Einkaufen dabei, den einzelnen Produkten prüfend unter die Verpackung zu schauen. FoodControl verrät die Inhaltsstoffe und nennt gesündere Alternativen.

Es lohnt sich sehr, sich ein wenig mit der täglichen Nahrung zu beschäftigen. Eine Ernährungsumstellung sorgt schnell dafür, dass die Pfunde purzeln, die Vitalität steigt und man sich auch gesunder fühlt.

Die kostenlose und vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft geförderte App FoodControl hilft bereits beim Einkaufen dabei, gezielt auf Fett und Zucker zu achten.

Damit die App „arbeiten“ kann, reicht es aus, den Barcode einer Süßigkeit oder eines anderen Nahrungsmittels mit dem Smartphone einzuscannen. Alternativ dazu kann die mobile App auch mit Produktnamen gefüttert werden.

Umgehend zeigt FoodControl ein Foto und den Namen eines Produkts an. Passend dazu zeigt die App den Prozentteil für Fett und Zucker an. Hier ist es schon erschreckend, dass manche Süßigkeiten aus bis zu 40 Prozent Fett und 55 Prozent Zucker bestehen. So hat die App auch eine aufklärende Seite, die dazu führt, dass man sich noch kritischer mit dem Thema Nahrung beschäftigt.

Gern listet FoodControl auch die Nährwertangaben für die Bereiche Eiweß, Kohlenhydrate und Fett, weist Ballaststoffe aus und nennt den Brennwert in Kalorien und Kilojoule. Die App verrät auch mögliche Allergene und Unverträglichkeiten und weist die Liste der Zutaten bis hin zu den E-Zusätzen aus.

Gern können einzelne Produkte auch in eine Favoriten-Liste übernommen werden, sodass sie sich schnell wiederfinden lassen – etwa, um den Kindern zu zeigen, wie ungesund ihre Lieblingsnascherei ist.

Dr. Sven Abels, Geschäftsführer von Abelssoft: „Unsere App FoodControl meckert aber nicht nur, sondern zeigt auch gesündere Alternativen auf. Dabei weisen wir darauf hin, wie viel Prozent weniger Zucker und Fett in der Alternative stecken. So helfen wir dabei, den Fett- und Zuckeranteil in unserer Nahrung nachhaltig zu reduzieren.“

Wichtige Links:
Homepage:
 http://www.abelssoft.de/
Produktseitehttp://www.foodcontrol-app.de