Einträge: Beiträge | Kommentare

iPad-App ersetzt den Personal-Trainer

Keine Kommentare

gegenstaende_123.jpgNeu auf dem Markt gibt es eine iPad-Applikation, die unter Umständen den Gang zum Fitness-Studio erspart. Die Anwendung, FitnessClass dient mit 230 Workout-Videos und man kann ganz nach seinen eigenen Zielen auswählen, ob man zum Beispiel an Gewicht verlieren oder seine Muskeln aufbauen möchte. Das Einzige was nicht geht ist, ist die einzelnen Übungen nach Schwierigkeitsgrad aussuchen.

Für Anfänger gibt es nur wenige Kurse mit dem Schwierigkeitsgrad „leicht“, denn die meisten Übungen sind als „medium“ oder „schwierig und höher“ eingestuft.

Die Fitness-App selbst ist kostenfrei und beinhaltet 7 Gratis-Kurse. Zusätzliche Videos kosten je Video zwischen 99 amerikanischen Cent und 4,99 US-Dollar. Allerdings ist das nur der Preis für ein 30 Tage Abo. Die Kaufpreise sind höher und liegen in einer Bandbreite von 3,99 und 7,99 US-Dollar.

In jedem Fall ist diese Anwendung immer noch günstiger als ein Personal-Trainer.