Einträge: Beiträge | Kommentare

iPad-Apps: Mehr als 100.000 im AppStore zu finden

Keine Kommentare

figuren_103.jpgIm April 2010 kam das iPad der ersten Genration auf den Markt und inzwischen gibt es bereits 100.000 Applikationen, die speziell für das iPad entwickelt worden sind. Damit haben Apple und seine Dritt-entwickler wieder einen neuen Rekord aufgestellt: In 453 Tagen, seit dem Marktstart des iPad am 3. April 2010, führt der App Store mehr 100.161 Apps, die entweder nur für das Tablet oder als Universal-Updates von bereits existierenden iPhone-Apps entwickelt wurden. Der iPhone App Store brauchte für 100.000 Apps 482 Tage.

Ende März dieses Jahres zählte der App Store noch 75.000 Applikationen für das iPad.