Einträge: Beiträge | Kommentare

Nervenkitzel auf dem iPhone: Sudoku Furious-App

Keine Kommentare

sudoku.jpgMan muss das Spiel mögen, und wenn man dann einmal den Zugang zu dem Zahlenrätsel gefunden hat, ist der Suchtfaktor recht hoch. Die Rede ist von Sudoku, mittlerweile mit das populärste Spiel in Deutschland.

Mit „Sudoku Furious“ gibt es seit dem 21. Juli 2011 eine Variante des Logikrätsels als Applikation für das iPhone und das iPad. Gefragt sind bei dem Zahlenrätsel neben logischem Denken auch Schnelligkeit und Konzentration.

Die App bietet unendlich viele Rätsel in verschiedenen Designs. 4 verschiedene Spielmodi mit jeweils 3 Schwierigkeitsstufen stehen zur Verfügung und Otto, der virtuelle Gegner fordert einen heraus.

Ein besonderes Highlight ist der Time-after-Time-Modus: Hier muss man eines oder mehrere Zahlenrätsel unter großem Zeitdruck lösen. Beim Quest-Modus geht es darum, dass der Spiler  nicht nur die richtigen Zahlen findet sondern auch die Bedeutung von mysteriösen Symbolen errät.

Bevor man jedoch  völlig verzweifelt aufgeben muss, hilft die Schummelfunktion wenn man mal nicht weiter weiß. Und, neben den 3 etwas anderen Spielmodi, gibt es ja auch noch die herkömmliche Variante. Sodass sowohl Newcomer als auch Fortgeschrittene voll auf ihre Kosten kommen.

sudoku_2.jpg

                                                       Sudoku Furious für das iPhone kostet 2,39 Euro und die iPad Version, die auch im App Store zum Download bereit steht kostet 3,99.