Einträge: Beiträge | Kommentare

OS X Server – Apple

Keine Kommentare
Apple - OS X Server Grafik OS X Server
Apple
Genre: Dienstprogramme
Preis: 17,99 €
Erscheinungsdatum: 22.10.2013

OS X Server ist die nächste Generation der preisgekrönten Apple-Serversoftware. OS X Server wurde für OS X- und iOS-Geräte entwickelt und macht es einfach, Dateien auszutauschen, Meetings zu planen, Kontakte zu synchronisieren, Software zu entwickeln, eigene Websites zu hosten, Wikis zu veröffentlichen, Macs, iPhones und iPads zu konfigurieren, entfernt auf Netzwerke zugreifen und viel mehr.

OS X Server kann direkt über den Mac App Store als App zu Mavericks hinzugefügt werden. So kann jeder aus einem Mac mit Mavericks schnell und einfach einen Server für Heimbüros, Unternehmen, Schulen und Zuhause machen. 

Dateifreigabe
• Dateifreigabe für Mac, PC und iPad
• Standardbasierte AFP-, SMB- und WebDAV-Dateidienste
• Flexible Zugriffsrechte für Dateien
• Spotlight-Suche

Profilmanager
• Mobile Verwaltung für OS X und iOS-Geräte
• Vereinfachte Verwaltung und Bereitstellung von iOS 7 und OS X Mavericks
• Verteilung von Apps und Büchern, die unternehmensweit lizenziert sind und über das VPP-Programm gekauft wurden
• Webbasierte Verwaltungskonsole
• Self-Service-Benutzerportal zum Löschen von Codes sowie zum Sperren und Löschen per Fernzugriff

Caching-Server
• Beschleunigte Downloads von Software, die von Apple über den Mac App Store verteilt wird
• Lokales Caching von Apps, Büchern, iTunes U, Software-Updates und OS X-Wiederherstellungs-Images
• Fehlertolerantes Design mit Cache-Replikation und Lastverteilung über mehrere Server
• Keine Clientkonfiguration erforderlich

Xcode-Server
• Bot-Erstellung für die kontinuierliche Integration, die Build-, Analyse- und Testvorgänge auf jedem Mac mit OS X Server ausführen können, mit Xcode 5
• Konfiguration von Bots für die Integration zu einer bestimmten Zeit oder kontinuierlich, während Code an das Repository übergeben wird
• Automatisches Testen von OS X- und iOS-Apps auf mehreren iOS-Geräten
• Hosten eigener Git-Repositories auf OS X Server oder Verbinden mit Git- oder Subversion-Hosts
• Fernzugriff auf detaillierte Integrationsübersichten und nächtliche Builds über die Weboberfläche

Time Machine
• Bereitstellen eines Backup-Ziels für Mac-Computer in Ihrem Netzwerk
• Überwachen, welche Computer Backups durchgeführt haben, wann die Backups erstellt wurden und wie groß die Backup-Datei ist
• Festlegen von Quoten für Benutzer für die Nutzung von Time Machine-Volumes

Kalenderserver
• Teilen von Kalendern, Planen von Meetings und Terminen und Buchen von Besprechungsräumen
• Standardbasierter CalDAV-Server für den Zugriff über Mac, iPad, iPhone und PC
• Anzeigen der Verfügbarkeit mit Suche nach „frei“/„belegt“

Kontakteserver
• Synchronisieren von Kontakten mit Mac, iPad und iPhone
• Mehreren Benutzern den Zugriff auf und das Aktualisieren von Kontakten erlauben
• Standardbasierter CardDAV-Server

Wiki-Server
• Seiteneditor zum Ändern von Formatierungen und Einfügen von Bildern, Filmen und Anhängen durch Zeigen und Klicken
• Zugriffssteuerungen
• Tags und Kommentare
• Änderungsverlauf

Mailserver
• Standardbasierte SMTP-, IMAP- und POP-Server
• Push-Benachrichtigungen
• SSL-Verschlüsselung

VPN (Virtual Private Network)
• Sicherer entfernter Zugriff auf Netzwerkdienste
• Verschlüsselte VPN-Verbindungen für Mac, iPad, iPhone und PC

Xsan
• SAN-Freigabe auf Blockebene mit gleichzeitigem Lese-/Schreibzugriff
• Hosten und Konfigurieren von Xsan-Volumes
• Volumeverwaltung, Speicherpools, Striping und Volumezuordnung
• Überwachung, Graphen und Benachrichtigungen in Echtzeit

Server-App
• Lokales oder entferntes Setup
• Einstellungen für Benutzer und Gruppen
• Echtzeitgraphen zu Servernutzung und Aktivität
• Warnungen bei Netzwerkveränderungen, Ablauf von Zertifikaten, Speichernutzung und mehr.

Einige Funktionen erfordern eine Apple-ID und/oder einen kompatiblen Internetzugang (hierfür können Gebühren anfallen. Es gelten zusätzliche Bedingungen). Einige Funktionen erfordern die Programmregistrierung. Einige Funktionen sind nicht in allen Ländern verfügbar.
© © 2013 Apple Inc.

iTunes Store: Top-Mac-Apps (gekauft)