Einträge: Beiträge | Kommentare

SonicWeb Internet Radio Player – Patrick Dehne

Keine Kommentare
Patrick Dehne - SonicWeb Internet Radio Player Grafik SonicWeb Internet Radio Player
Patrick Dehne
Genre: Musik
Preis: 5,99 €
Erscheinungsdatum: 23.06.2013

SonicWeb ist ein fortgeschrittener Internet Radio Player mit Multi-Radio Aufnahmefunktion.

=== Entdecke neue Musik ===
Wähle aus mehr als tausend kostenfreien, handverlesenen Internet Radios mit hervorragender Tonqualität.

=== Internet Radio Player mit allen Funktionen ===
Durchstöbere beliebte und empfohlene Internet Radios, filtere nach Genres, Suche nach Namen und Genres und setze Favoriten.

=== Fortgeschrittener Recorder ===
Zeichne mehrere Radiostationen gleichzeitig auf
Zeichne fortlaufend auf oder lasse die Radiostreams automatisch in Tracks aufteilen.
Timeshifte Internet Radio, pausiere die Wiedergabe und setze sie ohne Unterbrechung fort.

=== Eigene Wiedergabelisten ===
Erstelle eigene Wiedergabelisten mit den Tracks die Dir gefallen. Behalte die Tracks solange Du willst und spiele sie so oft wie Du möchtest.

=== Exportiere Aufnahmen zu iTunes und in Verzeichnisse ===
Höre Deine Aufnahmen mit iTunes und kopiere Sie auf Dein iPhone, iPad und iPod Touch.
Exportiere Aufnahmen in Ordner um sie mit beliebigen Playern anzuhören oder um Sicherungskopien zu erstellen.

=== Nur in SonicWeb: Radiolisten ===
Mit mehreren aktiven Radiostationen füllt sich Deine Wiedergabeliste schnell mit vielen ungespielten Tracks. Damit wird es möglich Tracks zu überspringen, ganz ohne Limit solange noch Tracks in der Wiedergabeliste sind.
SonicWeb gibt Tracks nahtlos, ohne Unterbrechungen und Pausen wieder. Tracks unterschiedlicher Radiostationen werden ineinander überblendet. Die Lautstärke wird dabei automatisch angeglichen so das laute und leise Tracks angehört werden können ohne ständig zur Lautstärkeregelung greifen zu müssen.
Zusammen erzeugen diese Funktionen Dein persönliches Radio: Die nahtlose Wiedergabe abwechslungsreicher, endloser Wiedergabelisten mit immer wieder neuen Tracks die Du wie einen normalen Medienplayer kontrollieren kannst.

=== SonicWeb nutzt die Möglichkeiten von Mac OS X ===
– Airplay Unterstützung. Audio kann zum Computer selbst oder zur einem Airplay Gerät gesendet werden. Das kann direkt aus SonicWeb heraus gesteuert werden. Die Airplay Unterstützung kann ab Mac OS X 10.8 oder neuer verwendet werden.
– Menü-Icon. SonicWeb kann sein Dock-Icon verstecken und ein Icon im Menübereich anzeigen.
– Apple Remote Unterstützung. Wiedergabe starten / pausieren, weiterspringen, zurückspringen und lauter / leiser funktionieren mit SonicWeb.
– Hintergrundbenachrichtigungen. SonicWeb kann Hintergrundbenachrichtigungen im Benachrichtigungszentrum von Mountain Lion anzeigen.

Schau Dir das Demo-Video an um SonicWeb in Aktion zu sehen:
http://youtu.be/pMMJuIOcN9Q?hd=1

Noch mehr Informationen zu SonicWeb findest Du im Handbuch:
http://sonicweb-radio.de/de/sonicweb-for-mac/manual

Für mobile Nutzer: SonicWeb gibt es auch für iPhone, iPad und iPod touch:
http://itunes.apple.com/de/app/sonicweb-radio/id516360076?mt=8&uo=4

© © 2014 Patrick Dehne

iTunes Store: Top-Mac-Apps (gekauft)