Einträge: Beiträge | Kommentare

Tarifwechsel für Telekom-Bestandskunden ab 3. November möglich

Keine Kommentare

Telekom-Bestandskunden mit einem iPhone und entsprechenden Complete-Verträgen können ab dem 3. November in die neuen Complete Mobil Tarife wechseln, die häufig günstiger ausfallen können, so fscklog.com.

Vor allem wurde auf die Restriktionen bei den Complete-Verträgen der 2. Generation verzichtet. Das bedeutet, dass eine MultiSIM in den Complete Mobil-Tarifen auch außerhalb eines Smartphones wie beispielsweise im iPad oder einem UMTS-Stick eingesetzt werden kann. Ferner ist Tethering im Preis inklusive und VoIP-Services können in den beiden teureren Tarifen(Complete Mobil L 49,95 Euro  und Complete Mobil XL 89,95 Euro) ohne Aufzahlung genutzt werden.

Wie ein Sprecher der Telekom gegenüber fscklog.com versicherte, kann ein Tarifwechsel unter folgenden Bedingungen durchgeführt werden:

  • Der Wechsel zu einem teureren Tarif ist sofort ausführbar.
  • Umsteigen in einen preisgleichen oder preiswerteren Tarif ist jedoch frühestens 12 Monate nach Anschluss eines Neuvertrages bzw. 12 Monate nach einer Vertragsverlängerung möglich.

Die Vertragslaufzeit verlängert sich durch einen Tarifwechsel nicht. Der Vertrag läuft 2 Jahre nach Neuabschluss oder Vertragsverlängerung aus.