Einträge: Beiträge | Kommentare

Weißes iPhone 4 wird doch kein Weihnachtsgeschenk werden

Keine Kommentare

Das weiße iPhone 4 wird nun doch nicht unterm Weihnachtsbaum liegen. Im gestrigen Update der Apple Store iPhone Applikation gab es noch eine Reservierungsmöglichkeit für die beiden Versionen des weißen iPhone 4, auch wenn diese nicht funktionierte. Es erschien lediglich  der Hinweis, dass Apple wegen der hohen Nachfrage aktuell keine Reservierungen entgegennimmt.

Trudy Muller Apple Sprecherin erklärte jetzt gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters:

„Wir bedauern unsere Kunden, die auf das weiße iPhone 4 warten wieder enttäuschen zu müssen. Wir haben uns dazu entschlossen das weiße iPhone 4 erst nächstes Jahr im Frühjahr auf den Markt zu bringen.“

Kein Wort darüber, warum das Unternehmen das Marktdebüt erneut verschiebt.

Sollte das weiße iPhone 4tatsächlich ab dem Frühjahr 2011 auf dem Markt erscheinen, stellt sich die Frage wie gut es sich verkaufen wird. Normalerweise stellt Apple nämlich im Sommer immer neue iPhone-Geräte vor und viele Kunden werden es unter Umständen vorziehen auf ein aktuelleres Modell zu warten.